REL Subwoofer HT 1508 Predator
REL Subwoofer HT 1508
REL Subwoofer HT 1508
REL Subwoofer HT 1508
Preview: REL Subwoofer HT 1508 Predator
Preview: REL Subwoofer HT 1508
Preview: REL Subwoofer HT 1508
Preview: REL Subwoofer HT 1508
REL HT/1508 Predator Subwoofer - 15 Zoll 800 Watt RMS
Mobile Preview: REL Subwoofer HT 1508 Predator
Mobile Preview: REL Subwoofer HT 1508
Mobile Preview: REL Subwoofer HT 1508
Mobile Preview: REL Subwoofer HT 1508
-5%

REL HT/1508 Predator Subwoofer - 15 Zoll 800 Watt RMS

Art.Nr.:
RELHT1508
ca. 1-3 Tage ca. 1-3 Tage (Ausland abweichend)
UVP 1.899,00 EUR
Nur 1.799,00 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Finanzierung verfügbar ab 199 EUR bis 5000 EUR Warenkorbwert

Kundenrezensionen

  • Gast, 20.07.2021
    Gestern Abend zwei Stück aufgestellt, eingemessen (Denon mit Audyssey und davor ein Antimode 8033 S 2) und bis in die Nach Musik gehört und Filme gekuckt. Einfach nur unglaublich gut. Eigentlich hätte einer gereicht...aber so hab ich genügend Reserven. gekuckt. Einfach nur unglaublich gut. Eigentlich hätte einer gereicht...aber so hab ich genügend Reserven.
    Zur Rezension
  • Gast, 12.06.2021
    Wollt eigentlich den HT/1205, also den 12 Zoll hab den mal testen dürfen und dann doch den großen 15 Zoll HT/1508 gegen getestet. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Der 12er war schon echt gut, aber es fehlte der Druck im Körper. Der 15 Zoll REL ist einfach nur Spitze!! Ich bin wirklich richtig begeistert von dem Subwoofer. Er hat einen wahnsinnigen knackigen Druck und ist auch für Musik super. Unterschied wie Tag und Nacht. Der 12er war schon echt gut, aber es fehlte der Druck im Körper. Der 15 Zoll REL ist einfach nur Spitze!! Ich bin wirklich richtig begeistert von dem Subwoofer. Er hat einen wahnsinnigen knackigen Druck und ist auch für Musik super.
    Zur Rezension
  • Gast, 06.01.2021
    Ich habe den Predator jetzt auch seit ca. 3 Monaten und bin einfach restlos begeistert. Der Subwoofer hat immer alles unter Kontrolle und wertet jede vorhandene Anlage um Welten auf. Kann jeden nur ans Herz legen, den Subwoofer wenigstens einmal probezuhören. Man wird keinesfalls enttäuscht sein. MfG Zapf vorhandene Anlage um Welten auf. Kann jeden nur ans Herz legen, den Subwoofer wenigstens einmal probezuhören. Man wird keinesfalls enttäuscht sein. MfG Zapf
    Zur Rezension
  • Gast, 26.11.2020
    der hat den namen predator (raubtier) verdient! der raubt dir auch den Atem. staubtrocken und explosiv. bässerer bass :-) hab zwar nur den jamo sub 660 als vergleich, aber das ist kindergeburtstag dagegen. jetzt weiß ich auch was immer alle meinen mit bass-staffelung und das man hört welcher bass da spielt. ich hör da auch bei musik auf einmal sachen die vorher nur ein brummen waren. 660 als vergleich, aber das ist kindergeburtstag dagegen. jetzt weiß ich auch was immer alle meinen mit bass-staffelung und das man hört welcher bass da spielt. ich hör da auch bei musik auf einmal sachen die vorher nur ein brummen waren.
    Zur Rezension
  • Gast, 15.10.2020
    Brutal. Ich bin immer noch schwer begeistert von dem REL Predator. Auch jetzt nach gut 3 Monaten. Absolut kontrollierter sauber abgestufter Bass auch bei hartem Rock. Da haben sich bisher alle die Zähne ausgebissen!! Die konnten einfach den extrem schnellen Bassdrums nicht folgen und waren zu langsam - folge war ein Bassgewabel. Ich lass den bis 100 Hz spielen und der REL ist verdammt schnell. Im Filmbereich hat ers aber auch voll drauf. 35 Quadratmeter bei mir sind kein Problem. Das Sofa bebt, die Hosenbeine flattern teils schon mal. Richtig gut. Absolute Empfehlung !! Grüße an HIFI Schwarzbauer !! Torben Seiferth bei hartem Rock. Da haben sich bisher alle die Zähne ausgebissen!! Die konnten einfach den extrem schnellen Bassdrums nicht folgen und waren zu langsam - folge war ein Bassgewabel. Ich lass den bis 100 Hz spielen und der REL ist verdammt schnell. Im Filmbereich hat ers aber auch voll drauf. 35 Quadratmeter bei mir sind kein Problem. Das Sofa bebt, die Hosenbeine flattern teils schon mal. Richtig gut. Absolute Empfehlung !! Grüße an HIFI Schwarzbauer !! Torben Seiferth
    Zur Rezension

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen: